RAGT in Worten
06/2017

RAGT in Worten

R.A.G.T. -  Rouergue Auvergne Gévaudan Tarnais

Dies sind die vier ursprünglichen Regionen in Frankreich, aus denen RAGT seine Herkunft ableitet. Das Unternehmen hat seine Wurzeln in starken menschlichen Werten, um die Herausforderung einer ehrgeizigen, innovativen und wettbewerbsfähigen europäischen Landwirtschaft anzunehmen.

Vom Departement Aveyron nach Europa

RAGT wurde ursprünglich von Landwirten aus dem Aveyron (heutige Aktionäre) gegründet und wandte sich dann Europa zu.

Diese Offenheit  hat es RAGT ermöglicht, die Kundennähe auch auf europäischer Ebene herzustellen und Niederlassungen in allen großen europäischen Anbaugebieten zu gründen.

RAGT im Herzen der Landwirtschaft

RAGT entwickelt 2 zusätzliche Tätigkeiten: 

Saatgut-Tätigkeit

RAGT erforscht, produziert und verkauft Saatgut in der ganzen Welt. Somit deckt RAGT in Europa die wichtigsten Arten in Bezug auf Ackerkulturen und Viehzucht ab. 

Tätigkeit Landwirtschaft - Garten & Haus

RAGT Plateau Central versorgt mehr als 10.000 Landwirte der RAGT Herkunftsregion mit landwirtschaftlichen Produktionsmitteln und berät sie. 

RAGT - innovative Forschung

Mehr als 200 aufgenommene Sorten pro Jahr, die 26 Arten betreffen: Mais, Sonnenblumen, Sorghum, Futtergräser und Futterhülsenfrüchte, Hart- und Weichweizen, Triticale, Gerste, Soja, Raps.

RAGT investiert mehr als 15% seines Umsatzes in die Innovation von Pflanzensorten. Mit Mitteln, die für den europäischen Kontinent angemessen sind:

300 Pflanzenzüchter und Techniker (80 Ingenieure und Doktoren-Ingenieure)

17 Forschungsstationen, die über das gesamte europäische Gebiet verteilt sind

63 Außenstandorte für Experimente

280.000 Versuchsgelände

4 Pflanzensorten-Labore: Technologie, Phytopathologie, Biometrie, Biotechnologie

Genomische Partnerschaften

Geschäftskontakte in ganz Europa

RAGT Saatgut: etwa 100 Außendienstmitarbeiter, die in 18 Tochterfirmen tätig sind und den Landwirten und Händlern im Landwirtschaftsbereich täglich zur Seite stehen. 

RAGT - Produkterfahrung

RAGT verfügt über eine SEV® (Système d'Evaluation Variétale) genannte Datenbank in der alle Ergebnisse und Beobachtungen der an den Sorten vorgenommenen Versuche aufgezeichnet werden. Diese Daten stammen aus der RAGT Forschung, von unseren Versuchen auf großen und kleinen Versuchsgeländen, aber auch von Entscheidungsträgern, Händlern und Industriellen.

Jedes Jahr werden hunderttausende Daten eingegeben, sie geben dutzende agronomische oder technologische Kriterien an, die gekreuzt werden können, um die Positionierung der Sorten zu verfeinern. SEV® wird von den Pflanzenzüchtern zum Sortieren und Auswählen der Pflanzenlinien benutzt; von den RAGT Produktleitern in Bezug auf die Kenntnis, Regionalisierung, Anwendung der Sorten und ihre Positionierung in Bezug auf die Absatzmöglichkeiten. Es ist ein reaktionsfähiges Werkzeug, das unseren Kunden zugutekommt, da es die genetischen Fortschritte unserer Sorten hervorhebt.

RAGT - Innovationen für alle

In der Landwirtschaft:

Fast jeder fünfte landwirtschaftlich genutzte Hektar ist mit RAGT Saatgut-Sorten besät.

In der menschlichen Ernährung:

Fast ein Drittel der Nudeln der größten französischen und italienischen Marken wird aus Hartweizengries der RAGT Saatgutsorten hergestellt.

In der Freizeit:

Zahlreiche Sportplätze, darunter Stade de France, Parc des Princes, Parc Borelly in Marseille sowie zahlreiche Golfplätze, wie der renommierte Golf von St Andrew sind mit RAGT Rasensaatgut besät.

www.ragt.fr